0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Eine von Fünf
Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Vorsitzender der GIO Iran bei Volksanwaltschaft in Wien

29. Jänner 2019

Der Vorsitzende der iranischen Kontrollinstanz General Inspection Organization (GIO), S.E. Richter Naser Seraji, besuchte die 10. Konferenz des Internationalen Vereins für Antikorruptionsautoritäten (IAACA), die vom 22. - 24. Jänner 2019 in Wien stattfand. Ombudsman Seraji nutzte diesen Wien-Aufenthalt auch für ein Treffen mit dem Vorsitzenden der Volksanwaltschaft Dr. Peter Fichtenbauer und dem Generalsekretär des International Ombudsman Institute (IOI) Dr. Günther Kräuter.

Am 23. Jänner 2019 besuchte der Präsident der iranischen General Insepction Organization (GIO), S.E. Richter Naser Seraji, den Vorsitzenden der Volksanwaltschaft Dr. Peter Fichtenbauer zu einem bilateralen Treffen in der Volksanwaltschaft. Botschafter Dr. Johannes Peterlik, Generalsekretär im Außenminiterium, nahm ebenfalls an diesem Treffen teil.

Dr. Fichtenbauer und Botschafter Peterlik betonten die ausgesprochen guten Beziehungen zwischen Österreich und Iran, die ihr 160-jähriges Bestehen feierten und bereits in zahlreichen Kooperationen – vor allem im kulturellen und wissenschaftlichen Breich – ihre Bestätigung finden.

Ombudsman Seraji und Volksanwalt Fichtenbauer hoben beide die Wichtigkeit eines umfangreichen und aktiven Dialogs und Austausches mit Ombudseinrichtungen weltweit hervor. Man hofft sowohl seitens der GIO als auch der Volksanwaltschaft, dass mit diesem bilateralen Treffen im Bereich des Ombudswesens ein neues Standbein für zukünftige Kooperationen aufgebaut werden konnte und sich die traditionell guten Beziehungen zwischen Österreich und Iran damit noch weiter festigen werden.

Volksanwalt Kräuter empfing in seiner Funktion als Generalsekretär des International Ombudsman Institute (IOI) S.E. Richter Seraji am 25. Jänner 2019. Dieses Treffen stand ganz im Zeichen der Vernetzung von Ombudseinrichtungen weltweit in regionalen und internationalen Organisationen.

Als Gründungsmitglieder der Vereinigung asiatischer Ombudsman-Einrichtungen (Asian Ombudsman Association, AOA) unterstrich Ombudsman Seraji die Wichtigkeit einer engen Kooperation zwischen AOA und IOI und bot seine aktive Unterstüztung an, um die geplante Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens zwischen IOI und AOA voranzutreiben.