0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Eine von Fünf
Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Verwaltungspraktikum im Geschäftsbereich von Herrn Volksanwalt Achitz

20. Dezember 2019

Die Volksanwaltschaft vergibt ehestbaldigst ein vorerst auf drei Monate befristetes Verwaltungspraktikum im Geschäftsbereich von Herrn Volksanwalt Mag. Achitz. Eine Verlängerung auf eine Gesamtdauer von zwölf Monaten ist möglich.

Dem Volksanwalt Mag. Achitz obliegen:

  • Die Aufgaben der Volksanwaltschaft, die ihrem sachlichen Inhalt nach in den Wirkungsbereich nachstehender Bundesministerien fallen:
    • Bundeskanzleramt (ausgenommen Bereiche Kunst und Kultur)
    • Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport;
    • Bundesministerium für Europa, Integration und Äußers;
    • Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz;
    • Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (Bereich Schiene, Innovation und Telekommunikation, Luft- und Schiffverkehr);
  • Die Aufgaben der Volksanwaltschaft, die nachstehende Angelegenheiten der Verwaltung jener Länder betreffen, welche die Volksanwaltschaft gemäß Art. 148i B-VG für zuständig erklärt haben:
    • Angelegenheiten, die der Landesamtsdirektion zugeordnet sind, dienst- und besoldungsrechtliche Angelegenheiten der Landes- und Gemeindebediensteten mit Ausnahme der Landeslehrer;
    • Gesundheitswesen, Veterinärwesen;
    • Mindestsicherung, Behindertenhilfe, Grundversorgung und Jugendwohlfahrt.
  • Die Aufgaben der Volksanwaltschaft gemäß § 11 Abs. 1 des Volksanwaltschaftsgesetzes 1982, soweit sie den Wirkungsbereich der Bundesministerien gemäß Absatz 1 und Angelegenheiten der Verwaltung der Länder gemäß Absatz 2 betreffen.
  • Die Aufgaben der Volksanwaltschaft, die ihrem sachlichen Inhalt nach in die Zuständigkeit des Bundesverwaltungsgerichts oder eines Landesverwaltungsgerichts fallen , wenn die Rechtssache den Wirkungsbereich eines Bundesministeriums gemäß Absatz 1 oder eine Angelegenheit der Verwaltung der Länder gemäß Absatz 2 betrifft.

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Verwaltungspraktikantin oder der Verwaltungspraktikant soll den Geschäftsbereich von Herrn Volksanwalt Mag. Achitz in der Erfüllung der Aufgaben unterstützen.

Erfordernisse

Neben der österreichischen Staatsbürgerschaft oder einem unbeschränkten Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt, den sonstigen allgemeinen Voraussetzungen gem. § 3 VBG und bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Grundwehr- bzw. Zivildienst im Fall der Tauglichkeit und einem abgeschlossenen Universitätsstudium der Rechtswissenschaften werden folgende Kenntnisse und Fähigkeiten erwartet:

  • Einfühlungsvermögen, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, Lösungs- und Ergebnisorientierung
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • ausgezeichnete Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit
  • Genauigkeit und Flexibilität.

 

Kontaktinformation

Bewerbungsunterlagen mit angeschlossenem Lebenslauf, Zeugniskopien und einem Motivationsschreiben richten Sie bitte an:

Volksanwaltschaft
Verwaltung
Singerstraße 17
1015 Wien

va@volksanwaltschaft.gv.at

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu!