0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Eine von Fünf
Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Volksanwalt Günther Kräuter bei 20-Jahrfeier der georgischen Volksanwaltschaft

21. April 2017

Am 19. April 2017 nutzte die georgische Volksanwaltschaft ihr 20-jähriges Jubiläum um eine Konferenz zum Thema “Evolution und Herausforderung für Nationale Menschenrechtsinstitutionen” zu veranstalten. Volksanwalt und IOI Generalsekretär Günther Kräuter nahm daran als Festredner teil.

Viele Ombudsinstitutionen, internationale Organisationen, die Zivilgesellschaft sowie Menschenrechtsverteidiger und –verteidigerinnen waren bei der hochrangig besuchten Konferenz vertreten. Der georgische Präsident Giorgi Margvelashvili eröffnete die Veranstaltung gemeinsam mit dem Gastgeber Ombudsman Ucha Nanuashvili. Hauptthemen der Diskussionen waren die Entwicklung von Menschenrechtsinstitutionen, ihre Herausforderungen sowie die Vorteile der Zusammenarbeit verschiedener Institutionen und Menschenrechtsnetzwerke. Volksanwalt Günther Kräuter ging in seiner Rede daher auf einige Beispiele internationaler Kooperation ein, und erläuterte in diesem Zusammenhang auch die Bedeutung von Trainings, die vom IOI angeboten werden und dem Erfahrungsaustausch auch im menschenrechtlichen Bereich dienen.

Für die Förderung und den Schutz der Menschenrechte brauche es eine vertiefte Zusammenarbeit der verschiedenen Menschenrechtsinstitutionen, betonte Volksanwalt Kräuter abschließend.