0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Stoisits: Sprechtag im Polizeianhaltezentrum Wels

15. April 2011

Volksanwältin Mag.a Terezija Stoisits hielt am 14. April einen Sprechtag im Polizeianhaltezentrum Wels in Oberösterreich.

Polizeidirektor Dr. Johann Rudlstorfer und Kontrollinspektor Hans-Peter Anzengruber begrüßten die Volksanwältin und ihre MitarbeiterInnen bei ihrer Ankunft im Polizeianhaltezentrum Wels. Kontrollinspektor Hans-Peter Anzengruber führte gleich zu Beginn durch die Räumlichkeiten des Polizeianhaltezentrums. Während des Besichtigungsgangs begleiteten auch die Mitarbeiterinnen der Caritas Frau Mag.a Lisa Steinkogler und Frau Mag.a Alexandra Fuchs, welche für die Rückkehrberatung in der Schubhaft zuständig sind, sowie Vertreter der lokalen Presse die Volksanwältin.

Persönliche Anliegen und mögliche Probleme konnten während des Sprechtags von sich in Schubhaft befindenden Personen sowie von MitarbeiterInnen des Polizeianhaltezentrums vorgebracht werden.

Acht Personen aus sieben verschiedenen Nationen wandten sich bei dieser Gelegenheit mit einer Vielfalt von Fragestellungen an die Volksanwältin und brachten dem angebotenen Sprechtag ein reges Interesse entgegen.

Die Dolmetscherinnen Alla Kurt und Barbara Kozjak sowie die Mitarbeiter des Polizeianhaltezentrums unterstützten mit großem Engagement die Volksanwältin.

Zur Zeit des Sprechtags befanden sich im Polizeianhaltezentrum Wels acht Personen in Schubhaft.