0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Eine von Fünf
Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Informationen für Alle in den besten Jahren

3. April 2019

Am 2. April fand im Einkaufszentrum Q19 in Wien wieder die Seniorenmesse „Gesund und sicher in den besten Jahren“ statt. Die Volksanwaltschaft war mit einem Informationsstand vertreten und informierte Jung und insbesondere Alt über ihre Tätigkeit rund um die Kontrolle der öffentlichen Verwaltung und den Schutz und die Förderung der Menschenrechte. Die Veranstaltung bot auch die Möglichkeit für einen direkten Kontakt mit Volksanwältin Gertrude Brinek.

Im Zuge der Messe konnten sich Besucherinnen und Besucher an den Ständen umfassend über Senioren-relevante Themen informieren. Zu den Ausstellern zählten neben der Volksanwaltschaft, die Polizei, der Seniorenbund, die Wiener Notare, Sicherheits- und Gesundheitsunternehmen u.v.m. Für musikalische Begleitung sorgten die Marokko Stampeders, die Dixieland-Band der Polizei Wien.

Im Rahmen der Veranstaltung bot sich Volksanwältin Gertrude Brinek auch die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit dem Bezirksvorsteher für den 19. Wiener Gemeindebezirk Daniel Resch. Im Fokus stand ein aktueller Beschwerdefall der Volksanwaltschaft: Eine Anrainerin einer Einkaufsstraße im Bezirk leidet an der hohen Lichtbelastung durch die angrenzenden Geschäfte und wandte sich mit ihrem Anliegen an die Volksanwaltschaft. An einer Lösung wird gearbeitet.