0800 223 223

kostenlose Servicenummer

Eine von Fünf
Die Volksanwaltschaft ist eine unabhängige Kontrolleinrichtung. Ihre Aufgaben sind in der Bundesverfassung und dem Volksanwaltschaftsgesetz festgelegt.

Eine Schule engagiert sich

22. Jänner 2019

Die Organisatorinnen der Ringvorlesung gegen Gewalt an Frauen "Eine von fünf" besuchten die Volksschule in der Marktgasse in Wien. Die Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler hatten sich intensiv mit dem diesjährigen Schwerpunkt der Ringvorlesung „Kinder / Jugendliche als (Mit-)Betroffene von häuslicher Gewalt“ auseinandergesetzt.

Darüber hinaus hat sich die Schule an der Gewaltkartenaktion von Andrea Berzlanovich, Lehrveranstaltungsleiterin und Professorin an der MedUni Wien, beteiligt. Für das herausragende Engagement der VS Marktgasse im Bereich Gewaltprävention gab es großes Lob von Andrea Berzlanovich, Eva Fenz, in Vertretung von Maria Rösslhumer, Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und Volksanwältin Gertrude Brinek. Als kleines Dankeschön bekamen die Schülerinnen und Schüler das Kinderrechtebuch "Junge Menschen und ihre Rechte" überreicht.